Der erste Power-Saug

6.5 GB in 53 Stunden

Botz! Nun ist es vollbracht! Ich hab‘ mir von solnet.ch-ftp-Mirror das gesamte SuSE-8.2-Verzeichnis gesogen, am Freitag morgen habe ich angefangen, und dann war es den ganzen tag und den ganzen nächsten Tag dran, und gestern war’s dann am früheren Nachmittag fertig. Insgesamt glaube ich etwa 6.5 GB in 53 Stunden (das macht *rechne* ca. 35 Kb/s im Durchschnitt). Das konnte ich nur dank der neuen HD, die ich im alten PC vorgefunden habe, welchen ich grosszügigerweise vom Bolzli übernehmen konnte, tun – herzlichen Dank, das ist wi-wa-wunderbar! Nun habe ich ein funktionstüchtiges SuSE Linux 8.2 mit KDE 3.1. Daneben noch Apache 2, und nächstens installiere ich öppen noch die MySQL-DB. Und nicht zu vergessen den neusten Eclipse-Release! Schliesslich will und will es mir nicht gelingen, unter Windows das Tool Maven zum Laufen zu bringen – darum steige ich jetzt dann auf Linux um, wenn’s ums Programmieren geht, sonst ist mir das zu mühsam.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.