Update (fast) fertig

Botz! Nach stunden- wenn nicht gar tagelangem Updaten und nochmals stundenlangem Fehlersuchen und -beheben ist’s nun endlich vollbracht: der Server ist auf dem neuesten Stand der Software. Das heisst… fast. Denn während dem langen Update sind natürlich schon wieder neuere Versionen von wichtigen Systemkomponenten herausgekommen, die ich gerne installieren möchte. Das muss dich aber nicht weiter stören: PHP ist installiert und läuft, und dabei wird’s auch in Zukunft bleiben, so dass du unbesorgt die Site besuchen kannst. In wenigen Stunden bis Tagen (je nach dem, wie lange sich das nächste Update hinzieht ;-)), wird’s dann wohl zu einer kurzen Unerreichbarkeit kommen, da ich den Server neu starten muss (das ist halt so, wenn man einen neuen Kernel installiert. Hast du schon mal ein Windows neu installiert, ohne zu rebooten? Eben.) Viel Spass!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.