Schönheiten berndeutscher Ausdrucksweise

„Wieso nimmsch de du e Bödu u ke Ginu?“, fragte ich Jönu. „Wüu der Bödu Ädu isch!“, entgegnete er wie gewohnt schlagfertig.

Wer dies nicht versteht, dem sei folgende Erklärung ans Herz gelegt:

Bödu = Boddingtons aka. Badmintons
Ginu = Guinness
Ädu = Aktion

Fertig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.