Rägerägetröpfli, …

Man könnte meinen, einmal pro Monat verregnet werden würde ausreichen. Doch dem ist nicht so!

Als ich mich gestern dem Regen aussetzte, dachte ich, einmal pro Monat könne man ja einen Regenschauer über sich ergehen lassen. Da wusste ich aber noch nicht, was mich heute erwarten würde!
Zum Glück wurde mir auf meinem bisherigen Lebensweg etwas beigebracht: Auf dem Fahrrad nass zu werden ist überhaupt nicht schlimm, solange man sich bei der Ankunft im trockenen Zuhause weiss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.