Herbstkonzert der Regional Brass Band Bern

Die RBB spielt in der Orangerie Elfenau.

Die Regional Brass Band Bern spielt am Elfenausommer!
Ort: Grosse Orangerie Elfenau, Bern
Datum: Sonntag, 11. September 2005
Zeit: 17:00 Uhr
Eintritt: frei (Kollekte)
Programm:

  • Agincourt Song
    Elgar Howarth, arr. Ray Farr
  • Four French Renaissances Dances
    Michael Preatorius, arr. Arvid Anthum
  • Challenging Brass
    Gilbert Vinter
  • Swedish Folk Song
    Traditional, arr. Peter Graham
  • Suite aus ‚Hymn of the Highlands‘
    Philip Sparke

    1. Ardross Castle
    2. Lairg Muir
      Cornet Solo: Stephan Weibel
    3. Dundonnell
  • Cartoon Classics
    arr. Andrew Duncan

3 Gedanken zu „Herbstkonzert der Regional Brass Band Bern“

  1. tja, die werbung! vielleicht war’s einfach nicht das wetter, um vor dir tür zu gehen. ein wenig enttäuschend war’s allerdings schon. dafür möchte ich dir umso mehr danken, dass du so kräftig mitgeklatscht hast! 😀

  2. Mit Konzerten am So (oder Sa) um 17.00 Uhr ist das halt so ne Sache. Weil (fast) jeder Bürger zwischen 17-19 Uhr sein Abendessen einnimmt, ist der Konzertbesuch während dieser Zeit dementsprechend dürftig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.