Schnee im März!?

Unglaublich, aber wahr: fast 40 Zentimeter müssen das wohl sein!

Zugegeben: als Corni gestern von 40 Zentimetern sprach, dachte ich „Jaja, schön wärs!“ Und wie ich nun zum Fenster hinausschaue muss, oder besser gesagt: darf ich feststellen, dass er gar nicht mal so unrecht hatte damit! Siehe nur unseren Garten:
Unser Garten im Schnee. 5. März 2006
Und dieses kleine Fliederästchen:
Unser Flieder im Schnee. 5. März 2006
Oder auch unserer Nachbarn Föhre:
Die Föhre im Schnee. 5. März 2006

Aber auch vor dem Haus hat’s geschneit. Ob dieses Auto jemals wieder wird ausgegraben werden können?
Ein Auto im Schnee. 5. März 2006
Und dann war da noch der Traum von weisser Weihnacht. Hast du in den letzten Jahren auch den richtig tüchtig verschneiten Weihnachtsbaum vermisst? Eine zünftig eingeschneite Tanne? Die gibt’s jetzt:
Eine Tanne im Schnee. 5. März 2006

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.