Quietscht da ein Sulzer?

Man sollte unbedingt mehr dr schöne, grüene Aare na, oder auch in die Aare hinein, Hauptsache, man kann der Aare entlang hinaufspazifizotteln, und sich die Leute anschauen. Oder auch anhören.

Als ich heute mit dem Marc nach einem tüchtigen Aareschwumm im 19.5-grädigen Wasser gen Eichholz zu unseren Tüchern zurückmarschierte, drang mir uf ds Mal ein höchst irritierendes Quietschen ans Ohr. Mit grösster Verwunderung musste ich feststellen, dass es von der Dame herzukommen schien, die sich wenige Meter vor uns auf demselben Weg befand. Sie emittierte bei jedem Schritt ein dezentes quietsch-quietsch. Marc und ich begannen die Ursachen zu eru- und diskutieren. Wir kamen zu der Erkenntniss, das Sulzer auch nicht mehr ist, was es mal war, wenn sie nun sogar quietschende und gixxende Hüftgelenke herstellen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .