Neue Verkehrsführung am Schanzenstutz

Beim Schanzenstutz ist jetzt alles neu. Neue weisse und gelbe Linien zieren die Fahrbahn. So ganz begriffen habe ich die neue Verkehrsführung ja noch nicht, aber zumindest erkenne ich einen weissen Pfeil, wenn ich einen sehe. Und ich weiss, dass ein weisser Pfeil die Sollfahrrichtung indiziert.

Neuerdings pfeilt der Pfeil rechts nach rechts, und der links nach gerade. Einigen Automobilisten scheint dies ziemlich egal zu sein. So fuhren heute mindestens fünf Autos gerade nach oben, obwohl sie rechts eingespurt waren. Das hat mich zwar aufgeregt, aber weiter schlimm wäre dies alleine ja noch nicht. Der Gipfel aber war, dass direkt daneben eine Polidüse oder Securitranse — man weiss es nicht genau — stand, im orangen Leuchtgwändli, und was tat sie? Nichts. Sie glotzte unter dem weissen Tschäber in die Gegend hervor und stand stumm rum. Bravo, ein Hoch auf so viel Einsatz!

4 Gedanken zu „Neue Verkehrsführung am Schanzenstutz“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.