One hundred and eighty!

180! In Farbe und ganz echt!

Gewisse Ereignisse darf man nicht auf sich beruhen lassen, sondern man muss sie:

  1. Geniessen
  2. Mit Anderen teilen

Ich tue hiermit beides und verkünde hochoffiziell meinen allerersten 180er im Darts. Ohne Murks. Einfach so, in einem normalen Leg. Welches ich dann trotzdem verloren habe, aber wen interessiert’s?!

Der erste Pfeil ging rechts. Ich dachte: „Cool!“ Der zweite Pfeil ging links. Ich dachte: „Geil, eifach nomau genau so u de passt’s.“ Und der dritte Pfeil ging schön in die Mitte. Ich dachte: „Botz wüeschti Wouke!“

Wow!

Danke für die Aufmerksamkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.