Guiseppe

Dass unsere US-Amerikanischen Mitmenschen nicht die hellsten sind, ist allgemein bekannt. Dass sie dies aber schon zu Beginn der 80-er-Jahre nicht waren, beweist dieses Bild aus Folge 13 der 1. Knight-Rider-Staffel (1982; „Forget Me Not“). Klick, um’s in voller Grösse zu sehen.
Knight-Rider-Screenshot
Nun, man kann den „Guiseppe“ natürlich mangelnden Italienischkenntnissen anlasten. In einer Fernsehserie, die weltweit von einem Millionenpublikum verschlungen wird, sollte man aber schon merken, dass sich der Sepp im Italienischen Giuseppe schreibt! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.