…und nun?

Wenn ich denn schon nichts aus dem eigenen Leben zu berichten weiss (nun gut, nach dem heutigen Abend könnte sich das eventuell ändern), so kann ich wenigstens auf einen Cartoon verlinken. So wie auf dem Bild ergeht’s mir leider nur allzu oft… Und was nun?

One thought on “…und nun?”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.