Stromausfall mit Folgen

Wolltest du mein Tagebuch lesen, gestern Nachmittag? Ja, dann viel Vergnügen. Das hat nämlich nicht funktioniert.

Um ca. 10:30 gab’s einen ungefähr halbsekündigen Stromausfall. Daraufhin startete der Server neu und kam für meinen Geschmack nicht mehr richtig hoch. Ich bastelte etwas umher und ging dann ins Büro. Von dort aus gedachte ich ihn neu zu starten. Kaum aber hatte ich an meinem Bürorechner reboot [ENTER] getippt schwante mir übles. Und in der Tat starteten beim Reboot nicht alle Netzwerkinterfaces, und somit (RC_NET_STRICT_TESTING=“yes“ sei dank) weder Web- noch Mail- noch SSH- noch irgend ein anderer Server. Da ich nach der Vorlesung erst nach halb fünf zu Hause war, waren somit mein Tagebuch und meine eMail-Adresse und was-weiss-ich-sonst-noch während gut 5 Stunden nicht erreichbar. Mein Fehler. Sorry.

Nun geht’s wieder. Viel Spass.

6 Gedanken zu „Stromausfall mit Folgen

  1. Jaja genau, bei mir im Büro nämlich auch! Zum Glück hat der Herr Gates eine autsafe-Funktion ins Word gebaut, sonst hätte ich mich dann gruusig aufgeregt….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.