Nachtrag zur Ortografhie. Und zum Müller Glenn.

Eigentlich ist dies ja eher ein Nachtrag und eine Ergänzug zum letzten Beitrag; aber ich mache trotzdem einen neuen Post. So kann ich zumindest sagen, ich hätte heute etwas geschrieben ;-).
Nun, es ist eigentlich nicht wichtig, aber spasseshalber wollte ich doch noch loswerden, dass mir beim Reimefinden auf die gewagte Wortkreation Musikat das Reimlexikon von Willy Steputat gute Dienste geleistet hat. Musikat – Steputat! So lustig! … ehmnja, item.

Und wenn ich schon im Schuss bin, schreibe ich vielleicht noch, dass ich, hätte ich tatsächlich das Spiezer Jahreskonzert anstelle des Glenn Miller Konzertes besucht, nicht die Entdeckung hätte machen können, dass auch Kuno Lauener (wir erinnern uns: Frontman von Züri West) zugegen war. Dies nur so am Rande.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.