Wundersame Musik

Bemerkenswert, wie die Russen musizieren können! Du kennst doch bestimmt den James Bond-Film „Goldeneye“. Ungefähr in Minute 46 sieht man dort ganz kurz eine Parade des russischen Militärs, zumindest ömel das Spiel, wie es über den roten Platz marschiert. Und gleich hinter dem Mannli, das den Taktstock schwingt (zägg-zägg!), kommen links und rechts zwei Glockenspieler. Hochinteressant: obwohl sie ihre Lyren je mit beiden Händen festhalten erklingt in der Musik eindeutig der Klang eines Glockenspiels. Eben: bemerkenswert, wie die Russen musizieren können…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.